Gründung der Firma Kraftfahrzeuge Hammerschmied am 03.April.1961 durch Franz Hammerschmied

angemieteter Garagenkomplex

freie Werkstatt für Vierrad und Zweirad 

3 Angestellte

einfachste Voraussetzungen

1-Gewerbeerlaubnisschein_Gründung_20.01.
2-Ausbildungsberechtigung_18_08_1961.jpg

1963 - Vertragspartner der Automobilwerke Eisenach

Visionär wollte Vertragspartner werden

Wartburg Vertrag als einzige Möglichkeit

Antrag über Rat des Kreises & Bewerbung in Eisenach

1964 - Umzug in die Geraer Straße in Schleiz

neu angemietete Gewerbefläche

4 Reparaturplätze sowie eine Außengrube

komplette Wiederaufbauten und Restaurierung von alten Wartburg Fahrzeugen

Berechtigung zur technischen Untersuchung

P1140121.JPG
3-Berechtigung für techn.Hauptuntersuchu

1990 - neuer Firmenname: Ford Autohaus Hammerschmied

4-Entwicklung_von_Werkstatt_zu_Autohaus.

Vertrag mit den Ford Werken

Bau einer neuen Ausstellungshalle 

5-Umschlag-Haupthändler-Vertrag.jpg
6-Anschreiben-Haupthändler-Vertrag.jpg

1991 - Einweihung der neuen Ford Ausstellungshalle

P1140118.JPG

1994 - Baubeginn des neuen Autohauses in der Oettersdorfer Straße in Schleiz

drastische Vergrößerung des Autohauses wurde Auflage von Ford 

neue Grundstücksfläche betrug 7000 m2

Einweihung im Frühjahr 1995

Zum selben Zeitpunkt fand ein Generationswechsel statt. 

Sibylle Bock, Tochter von Franz Hammerschmied, übernahm die Firma.

P1140119.JPG
P1140120.JPG

2006 gab Sibylle das Unternehmen an Ihre Tochter Claudia Ludwig weiter, welche die Firma bis heute leitet.

2017 - Integration einer Motorradwerkstatt mit Verkauf

Markenoffenes Motorradgeschäft

Reparaturen, Umbauten & Wiederaufbau aller Art 

mbs Werkstatt.jpg
P1140125-2.jpg

2018 - Werkstatterweiterung, Anbau einer großen Prüf- und Diagnosehalle

Investition in Zukünftige Systeme

eigene Hauptuntersuchungs-Prüfstelle

P1010818.JPG
P1010502.JPG